Messeplanung mit bludonau

bei Erfolg und Kosten voll im Plan

Mehr Emotion und mehr Messekontakte pro Quadratmeter

Auf einem Messestand von bludonau verschmelzen und interagieren analoge und digitale Medienformate miteinander:

  • Spannende Inszenierung der Messeexponate
  • Einsatz von haptischen Elementen
  • Visuelle Inszenierung der Markenbotschaften durch Websites, Screens und Augmented Reality
  • Messung von Wirkung und Wechselwirkung durch den Einsatz von smarter digitaler Technik

Mit bludonau wird das Medium Messe quantifizierbar und zu einem „lernenden System“. Intelligente Mess- und CRM-Technik machen den Messeauftritt noch ertragreicher und führen zu messbar mehr Kunden- bzw. Neukundenkontakten. Mit bludonau wird die Messe seiner zentralen Bedeutung als Vertriebsinstrument gerecht. In Verbindung mit den vor- und nachgeschalteten CRM- und Selbstorganisationswerkzeugen für die Vertriebsmannschaft wird sie zu einem kompletten und sogar (tages-)aktuell steuerbaren Erfolgsgenerator.

Messeplanung von bludonau setzt beim Storytelling an, geht dabei immer von den Erwartungen der Messebesucher/innen aus und legt die wirksamsten Präsentationsformen der Exponate fest. Zudem definiert bludonau gemeinsam mit dem Kunden qualitative und quantitative Kommunikations- und Messeziele.

Die gewünschte Visitor Journey und die Platzierung der Touchpoints weisen den Weg: Die Zeit auf der Messe muss für die Messebesucher, das ausstellende Unternehmen und für das Messeteam zu messbaren Kontakterfolgen und zu verwertbaren Erfahrungen führen.

Fazit zur Messeplanung

  • bludonau bietet eine Menge unterschiedlicher Betreuungsformen an


  • Als Begleitung über Jahre durch den gesamten Messeprozess

  • Mit kurzfristig kreativen und operativen Einsätzen

  • Mit der strategischen Vernetzung der gewonnenen Erfahrungen mit der Marketing- und Medienstrategie des Unternehmens

besuche uns auf facebook
newsletter anmeldung